Startseite > Aktuelles > Albera verlängert bei RWK

Albera verlängert bei RWK

Der FC Rot-Weiss Koblenz kann in der Saison 2024/25 auf einen ordentlichen Stamm an Spielern aus dieser Spielzeit bauen.

Auch Jerome Albera wird weiterhin dem Fußball-Oberligisten angehören.

Der 21-jährige Deutsch-Spanier kam im Sommer vom spanischen Klub CD As Pontes zur „Elf vom Deutschen Eck“, erzielte in dieser Punktrunde bei 29 Einsätzen, 6 Treffer und hat seinen Vertrag nun verlängert.

„Jerome hat eine gute Entwicklung genommen. Wir sind davon überzeugt, dass er den nächsten Schritt gehen wird. Mit seiner körperlichen Präsenz bringt er einen wichtigen Faktor in unser Spiel“, sagt der Sportliche Leiter Christian Noll.