Der Verein „DU bist WIR e.V." zu Besuch im Stadion Oberwerth

Solche gemeinsame Momente sind etwas Besonderes und bleiben unvergessen: Der Verein „DU bist WIR e.V." bietet beeinträchtigten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Freizeitaktivitäten sowie eine Ferienbetreuung an, um eine Integration in der Gesellschaft zu ermöglichen und deren Familien zu entlasten. Im Rahmen der Inklusion werden auch gemeinsame Aktivitäten mit nicht beeinträchtigten Kindern durchgeführt. Nun boten „DU bist WIR" in Kooperation mit dem FC Rot-Weiss Koblenz den Jungen und Mädchen einen tollen Fußball-Nachmittag im Stadion Oberwerth an. Der Vereinsvorstand um den Vorsitzenden Frank Wendland begleitete einige Jugendliche zum Regionalliga-Heimspiel des FC gegen die TSG 1899 Hoffenheim II. „Alle waren total begeistert und hatten großen Spaß am Stadionbesuch", berichtet Frank Wendland. Gegründet wurde der Verein im Sommer 2019. Durch die Corona-Einschränkungen waren seit Anfang 2020 nur vereinzelte Betreuungsangebote und Aktionen möglich, aber mit dem Blick nach vorne gerichtet, ist Wendland optimistisch, in 2022 richtig durchstarten zu können. Die Nachfrage ist groß, inzwischen werden rund 30 bis 40 Personen betreut. Der Westerwald ist das Kerngebiet von „DU bist WIR", aber inzwischen hat sich das Einzugsgebiet bis in den Rhein-Lahn-Kreis und nach Vallendar ausgedehnt. Weitere Informationen zum Verein „DU bist WIR" und wie man dessen Arbeit unterstützen kann, erfahren Sie unter http://www.dubistwir.com

Zurück